Karst in der Apuseni

Schluchten Höhlen Literatur & Karten Links

 

Das Apuseni-Bergland ist durch seine Karsterscheinungen geprägt. Am bekanntesten sind dabei die Höhlen des Bihor-Gebirges. Weniger bekannt hingegen, die vielen Schluchten und steil abfallenden Felswände, Wasserfälle die über Sinterterrassen fallen, Bergregionen die durchsetzt sind von Dolinen und abflusslosen Senken. Aber egal, von wo man sich dem Apuseni-Bergland nähert, oder an welchen Ausläufern man entlangfährt, sogut wie nie zeigen sich diese prägenden und schroffen Naturschönheiten. Von allen Seiten her, sei es im Süden, entlang der Strasse zwischen Arad - Simeria, oder im Osten zwischen Orastie - Cluj-Napoca, im Westen zwischen Arad und Oradea, oder etwa im Norden zwischen Oradea - Cluj-Napoca, ... nur in ganz wenigen Fällen bekommt der Vorbeifahrende auch nur eine Ahnung davon. Man muss geradezu "eintreten" in dieses Bergland, um das zu sehen, was wir hier aufgelistet finden.

---------------oO---*****---Oo---------------

 

Schluchten (Chei)

Muntii Trascau Masivul Gilau / Muntele Mare Muntii Metaliferi Muntii Padurea Craiului Muntii Bihor - Vladeasa
Cheile Turului Cheile Ocoliselului Cheile Cibului Cheile Misidului Cheile Albacului
Cheile Turzii Cheile Runcului Cheile Bacâiei Defileul Crisului Repede Cheile Mândrutului
Cheile Borzestilor Cheile Pociovalistei Cheile Glodului Cheile Videi Cheile vaii Gârdei
Cheile Silosului Cheile Posagii Cheile Ardeului Cheile Albioarei Cheile Ordâncusei
Cheile Plaiului   Cheile Madei Cheile vaii Cutilor Cheile Somesului Cald
Cheile Valisoarei / Cheile Aiudului   Cheile de la Balsa Cheile vaii Lazurilor Cheile vaii Stanciului
Cheile Bedeleului   Cheile Crisului Alb Cheile vaii Strâmturii Cheile vaii Bulbuci
Cheile Dragoiului   Cheile vaii Morilor   Cheile vaii Oselu
Cheile Plesii   Cheile Uibarestilor   Cheile Bogai
Cheile Pravului   Cheile Ribicioarei   Cheile vaii Cetatilor
Cheile de la Piatra Baltii   Cheile Craciunesti   Cheile Galbenei
Cheile Geogelului       Cheile Sighistelului
Cheile Râmetului       Cheile Crisului Negru
Cheile Manastirii        
Cheile Întregalde        
Cheile Galditei        
Cheile Turcului        
Cheile Cetei        
Cheile Galdei        
Cheile Tecsestilor        
Cheile Ampoitei        
Cheile Fenesului        
Cheile Vanatara        

zurück / înapoi

---------------oO---*****---Oo---------------

 

Höhlen

Höhlen im Muntii Bihorului
Höhlen im Muntii Padurea Craiului
Höhlen im Muntii Codru-Moma
Höhlen im Muntii Trascau

 

zurück / înapoi

---------------oO---*****---Oo---------------

 

Literatur & Karten

"Chei si Defilee din Muntii Apuseni" ... Pompei Cocean ... Editura Academiei Republicii Socialiste România, Bucuresti, 1988 (das Buch beschreibt einen Grossteil der Schluchten des Apuseni-Region / Rumänisch)

"Pe urmele apelor subterane CARSTUL DIN MUNTII PADUREA CRAIULUI" ... Teodor Rusu ... Editura Dacia - Cluj-Napoca, 1988 (umfassendes Fachbuch über die Karstregionen innerhalb des Padurea Craiului Gebirges / Rumänisch)

"Pesteri din România" ... Editura stiintificá si enciclopedicá ... 1976 ... M. Bleahu, V. Decu, St. Negrea, C. Plesa, I. Povará, I. Viehmann ... Das einführende Standardwerk rumänischer Karstregionen schlechthin! Einst mit einer geringen Auflage von 3600 Exemplaren erschienen.

zurück / înapoi

---------------oO---*****---Oo---------------

 

Links

http://www.bihor.de/

 

zurück / înapoi

---------------oO---*****---Oo---------------


zurück zur Rumänien-Startseite

eMail