prima paginá
carpatii pesterile raport fotografie hártii informatie Willi si carte
Reportage de
cálátorie vechii
(Komm Mit) linkuri ghid si cazare privire de ansamblu dictionar postá

Buntes Brett: ... Rumänienfreunde, Veranstaltungen, u.a. ..




Treffen der Rumänienfreunde 2021 findet nicht statt!


Am 30.12.2020 haben wir in Deutschland über 1000 Tote an nur einen Tag in Folge der Corona-Pandemie zu verzeichnen. Gäbe es ein Zugunglück mit nur 300 Toten, dann wäre das eine nationale Katastrophe (!!!) und so sollten wir uns nicht an diesen jetzigen Zustand gewöhnen! Das nun vergangene Fest der Nächstenliebe hat zudem dafür gesorgt, dass "last-minute" noch an die liebsten Großeltern, Eltern und weitere liebst-gewonnene Mitbürger das Virus wenigstens mit "Liebe" übertragen wurde. Mein Lieblingsreisebuchautor würde jetzt und hier noch ein ironisches "Thank you!" anfügen! Absehbar, dass die Fallzahlen weiter nach oben gehen.  Ich habe mich in den letzten Tagen des alten Jahres 2020 noch einmal bemüht, eine Prognose bei einem der zahlreichen Thüringer Gesundheitsämter einzuholen. Prognose? Nee, geht nur noch von heute auf morgen!
Was spricht aber neben der zunehmenden Verbreitung des Corona-Virus noch für eine grundsätzlich schlechte Prognose?

  • Die zweite Welle ist viel stärker in dem was wir jetzt zu ermitteln in der Lage sind ...
  • Eine Durchimpfung der Bevölkerung wird im ersten Quartal des Jahres kaum ein Drittel der Bevölkerung erreicht haben (abgesehen von den Nichtwilligen) ...
  • Wir wissen bis heute nicht mit Gewissheit, ob die derzeitigen Impfstoffe einen dauerhaften Schutz gewährleisten ...
  • die zunehmend höher werdende Zahl der Virusträger erlaubt es diesem rein statistisch, sich besser in Mutationen zu entfalten ...
  • Selbst wenn die Lage sich bis ins Frühjahr entspannen würde, so bleibt es dennoch unvorstellbar, dass wir in einem geschossenen Raum mit 70-90 Teilnehmern Vorträge abhalten. Nichts würde so sein wie es war! 
  • Und in letzter Instanz ändert sich nichts an der Tatsache, dass wir alle eine Verantwortung gegenüber unseren Mitbürgern tragen!
  • Ich für meine ganz eigenen beruflichen Belange wünsche auch nicht, dass sich die Belastung der in der Pflege arbeitenden Kollegen noch mehr zuspitzt!
So werden wir jetzt wohl oder übel die Zeit über uns ergehen lassen müssen und dann spätestens im Jahr 2022 ein umso intensiveres Fest der Wiederbegegnung unter den Rumänienfreunden ins  Leben rufen! Anbei vielleicht noch ein witziger Aspekt, der mich in jüngüngster Zeit immer wieder zum Nachdenken anregt:
"Kein Theater? Kein Restaurant? Keine Konzerte? Keine sonstigen Einrichtungen offen? ... Wir sollten uns daran erinnern, dass viele Menschen auf dem Land dieses Leben noch nie anders geführt haben :-) ... Will nur sagen: Der Mensch ist in der Lage sich mit vielen Gegebenheiten zu arrangieren! "Wir schaffen das"!
:-)



Der Rumänienadventskalender! Gestaltet von Gudrun Pauksch und Hans-Ulrich Schwerendt! 





Buchtipp:

Die Südkarpaten - Welt der Hirten

Weitere Hinweise zum Buch ... Zum Vorwort von Erika Schneider ... Bestellschein



E-Book Rumänien für Studenten ...

Zehntausende Studenten ziehen jedes Jahr in die USA. Aber warum eigentlich nicht für ein Semester nach Rumänien? Das haben wir uns gefragt und ein kostenloses E-Book geschrieben.

Im E-Book plädieren wir für Draculas Heimat, stellen Studienorte vor, haben mit deutschen Studenten gesprochen und ein kleines "Rumänien-ABC" erstellt. Hier finden Sie das E-Book:

 http://www.auslandstreff.de/tipps/buecher/studieren-in-rumaenien.html


Allgemeine Deutsche Zeitung

Infos über Rumänien aus erster Hand!   
Die ADZ erscheint fünfmal pro Woche (Di-Sa) in Bukarest. Die Karpatenrundschau und die Banater Zeitung erscheinen je einmal wöchentlich als Beilage der ADZ. ... Das Auslandsabo beträgt 15,- Euro pro Monat (160,- Euro pro Jahr), dabei werden die Zeitungen einer Woche einmal wöchentlich über den Postweg an die Abonenten versendet. 

ADZ-Aboservice und Anzeigen:

Tel.: 0040-21-3192284 oder 0040-21-3178917 oder per Mail: aboservice@adz.ro 

http://www.adz.ro

zurück / înapoi


CD "Romanian Impressions"

Georg Conradin - Adrian Grigoras

Mit der Produktion der CD "Romanian Impressions" hat sich Georg Conradin zugleich zwei lang ersehnte Träume erfüllt: Einerseits einmal eine professionelle CD einzuspielen, andererseits zusammen mit einem rumänischen Spitzen-Folkloreensemble die schönsten Melodien dieses Landes zu spielen.
Die Panflöte ist das Hauptinstrument auf dieser CD, aber auch Akkordeon (Viorel Fundament), Violine (Marian Lautaru), Klarinette (Georgian Stanciu), Kontrabass (Robert Adam) und natürlich das Tambal (Leonard Iordache) kommen zu Wort, was ein sehr abwechslungsreiches Klangbild garantiert. ...
Weitere Infos unter:

http://www.zauberfloete.ch/auftritte/cd.php

zurück / înapoi

 


Wizz Air verlegt Siebenbürgenflüge nach Cluj-Napoca

Wizz Air, größte Low-Cost-Airline Zentral- und Osteuropas, wird statt Targu Mures (Neumarkt am Mieresch) in Siebenbürgen ab dem 28.02. Cluj (Klausenburg) ansteuern. Die Fluggesellschaft begründet den Wechsel mit anhaltenden operativen Problemen in Targu Mures.

Bereits seit Juli 2006 bedient Wizz Air Strecken von Budapest, Rom und Barcelona nach Targu Mures. Am 13. November soll die Strecke nach London, ab 28. Februar die Verbindung Dortmund - Targu Mures aufgenommen werden. Wegen anhaltend schlechter Witterungsbedingungen und den technisch unzureichenden Möglichkeiten der Betriebsanlagen in Targu Mures kam es auf den bereits betriebenen Strecken regelmässig zu Verspätungen oder Flugstreichungen.

József Váradi, CEO von Wizz Air, gab auf einer Pressekonferenz in Cluj bekannt, die Flüge von Targu Mures ab 13. November ins 66 km Luftlinie entfernte Cluj zu verlegen: „Verlässlichkeit und Pünktlichkeit sind wichtige Grundpfeiler unseres Geschäftskonzeptes. Der Flughafen in Cluj bietet uns in dieser Hinsicht bessere Bedingungen. An unserem Ziel, die Region Siebenbürgen mit wichtigen Zentren Europas zu verbinden, ändert sich nichts."

Auch nicht am Zeitplan für die mittlerweile achte Dortmund-Strecke von Wizz Air. Der Betrieb nach Cluj wird wie geplant ab 28. Februar aufgenommen. Jeweils dienstags, donnerstags und samstags starten dann die 180-sitzigen Airbus A3320 nach Richtung Siebenbürgen.

www.dortmund-airport.de

zurück / înapoi


Rumänische Volksfeste

http://www.rumaenienadventskalender.de/pages/stern_18pag.html

... Für alle die damit liebäugeln, ein rumänisches Volksfest zu besuchen, sei diese Seite empfohlen!

zurück / înapoi



zurück / înapoi

 


Rumänienfreunde unter sich, da gibt es drei aktive Listengruppen:

http://de.groups.yahoo.com/group/rumaenien  

1.) Liste: Deutsche Liste zu Rumänien und Bukarest ... ca. 500 Mitglieder. Alles über Bukarest und Rumänien. Plattform über jedes Thema im Zusammenhang mit Rumänien. Aber auch Kontaktbörse und Erfahrungsaustausch. ... Die Liste wird in deutscher Sprache moderiert. Jeder hat Zugang ..... Romania / Bucuresti / Rumaenien

http://de.groups.yahoo.com/group/wilde-rumaenienfreunde  

2.) Liste: wilde-rumaenienfreunde ... momentan 28 Mitglieder ... Wir sind die wilden Rumänienfreunde mit Vorliebe für Wildes, für Rumänisches und für freundschaftliches. Wir wollen uns alle gern haben und freuen uns über jedes neue Mitglied, das wild und freundschaftlich und sogar ein kleines bißchen rumänisch ist oder werden will. ... P.S. und wenn wir uns mal wieder streiten, streiten wir nur und zanken nicht! ... Unsere Schlagworte: Rumänien, Rumaenien, Romania, Donau-Delta, Wilde Tuica, Dracula, Sarmale, ...

http://de.groups.yahoo.com/group/RomaniaFoto/  

RomaniaFoto - Fotos aus Rumänien ... etwa 80 Mitglieder ... Bilder aus Rumaenien, Menschen, Tiere und Landschaften. ...

zurück / înapoi

 


Fragen zu fast allen Dingen die Rumänien betreffen ...

http://www.rennkuckuck.de/php/phorum/  

Die umfangreichste Seite für alle Rumänienfreunde, die Fragen zum Thema Rumänien haben. Hier gibt es Themenübersichten verschiedendster Art: Auswandern, Freizeit, internationale Bezüge, Jobs und Firmen, Kontakte, Kultur, Mitfahrbörse, Politik, Reisen, Rezepte, Rumänienhilfe, Sprache, und und und ...

zurück / înapoi

 


Hora-Verlag in Sibiu

www.hora-verlag.ro

... ein deutschsprachiger Verlag, der vor zwölf Jahren in Sibiu/Hermannstadt von zwei Hamburgern gegründet wurde und Bücher aller Art macht: Eigenproduktionen und preisgünstige Auftragsarbeit. Die letzten Publikationen sind unter anderem "Fahrradführer Südsiebenbürgen" und die Stadtführer für Sibiu/Hermannstadt und Sighisoara/Schässburg (in Vorbereitung: Heltau, Michelsberg und Kronstadt).

zurück / înapoi

 


New book series for Romanian studies - Forum: Rumänien 

Hiermit möchten wir Sie auf unsere neue Buchreihe FORUM: RUMÄNIEN mit rumänischen Studien aufmerksam machen: Zu Einzelheiten und Veröffentlichungsvorschlägen siehe http://www.frank-timme.de/134.html, Bestellungen bitte an buchbestellung@frank-timme.de.

Yours Thede KAHL and Larisa SCHIPPEL

 Im Jahr 2009 sind bereits die folgenden Bände erschienen:

Forum Rumänien, Vol. 1

Larisa SCHIPPEL

Kultureller Wandel als Ansinnen / Die diskursive Verhandlung von Geschichte im Fernsehen / Berlin 2009 / 474 p., 49,80 €, kart., ISBN 978-3-86596-249-2

Content

Forum Rumänien, Vol. 2

Thede KAHL (ed.)

Das Rumänische und seine Nachbarn / Berlin 2009 / 324 p., 24,80 €, kart., ISBN 978-3-86596-195-2

Content

Forum Rumänien, Vol. 3

Daniel BARBU

Die abwesende Republik / Berlin 2009 / 364 p., 39,80 €, kart., ISBN 978-3-86596-208-9

Content

Forum Rumänien, Vol. 4

Maren HUBERTY/ Michèle MATTUSCH (ed.)

Rumänien und Europa. Transversale / Berlin 2009 / 444 p., 49,80 €, kart., ISBN 978-3-86596-270-6

Content

Forum Rumänien, Vol. 5

Renate WINDISCH-MIDDENDORF

Hans Bergel - Der Mann ohne Vaterland. Leben und Werk / Berlin 2009 / 161 p., 24,80 €, kart. ISBN 978-3-86596-275-1

Content

Forum Rumänien, Vol. 5

Andrei OISTEANU

Konstruktionen des Judenbildes in der rumänischen Kultur / 372 Seiten. / EUR 49,80, ISBN 978-3-86596-273-7

zurück / înapoi